Doktorfisch Ctenochaetus binotatus-Blauaugen Borstenzahn-Doktorfisch, Fidschi

 64,00

AUSVERKAUFT

Lieferzeit: 1 Werktag

Artikelnummer: TM-03507 Kategorie: Schlagwort:
Beschreibung

Ctenochaetus binotatus-Blauaugen Borstenzahndoktorfisch, Fidschi

Verbreiteter Indo-West-Pazifik. Verschiedene Rifflebensräume, einzeln, paarweise oder klein vorkommend. Identifiziert durch die dunklen Flecken, die sich an den Enden der Rücken- und Afterflossenbasis gegenüberliegen, normalerweise mit gelben Schatten dahinter. Auge deutlich blau. Schwanzflossengelb bei den meisten kleinen Jugendlichen und Erwachsenen in einigen Populationen, je nach Lokalität. Länge bis ca. 20cm, meist aber kleiner. Der gebräuchliche Name "Surgeonfish" leitet sich von einem Merkmal ab, das Acanthuridae klar von anderen Fischfamilien unterscheidet: die Stacheln oder "Skalpelle" am Schwanzstiel, eine oder mehrere auf jeder Seite. Aufgrund der Unterschiede in dieser Eigenschaft kann die Familie in drei Unterfamilien unterteilt werden: Die Acanthurinae, bei der die Stielwirbelsäule in einer Rille ruht und während der Kämpfe zur Verteidigung errichtet werden kann, die Nasinae und Prionurinae, bei denen das Stielmerkmal angeordnet ist als eine oder mehrere feststehende Klingen auf jeder Seite, die scharf und mit dem Alter länglich sind. 
Pflege: Einfach
Futter: Algen
Licht: Mittel
Herkunftsort: Melanesien
AKA: Ctenochaetus oculocoeruleus 

 

 

Bewertungen (0)
0 ★
0 Sternebewertungen
5 ★
0
4 ★
0
3 ★
0
2 ★
0
1 ★
0

Keine Bewertungen vorhanden.

Nur angemeldete Besucher, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Wunschliste
0 Warenkorb
Close

Mein Warenkorb

Warenkorb leer!

Weiter einkaufen